Recycling von salzhaltigen Prozesswässern

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie ganz herzlich zum Fachseminar "Recycling von salzhaltigen Prozesswässern" am 21. März 2018 im NETZ – NanoEnergieTechnikZentrum am Campus Duisburg der Universität Duisburg-Essen einladen.

Das Seminar wird im Rahmen des vom BMBF-geförderten Verbundprojektes „Re-Salt“ (Recycling von industriellen salzhaltigen Prozesswässern) veranstaltet. Es verfolgt das Ziel, den wissenschaftlichen Austausch in einem kompetenten Umfeld mit Teilnehmern aus Forschung und Industrie zu ermöglichen und zugleich aktuelle Forschungsergebnisse aus dem Vorhaben vorzustellen. Neben Vertretern aus der Industrie werden auch wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Projekt ihre aktuellen Forschungsergebnisse vorstellen.

Das Programm finden Sie hier als pdf. Wir sind der Überzeugung, dass das Programm einen interessanten und spannenden Bogen über das Forschungsgebiet hin bis zum Management salzhaltiger Prozesswässer spannt.

Selbstverständlich haben wir ausreichend Pausen eingeplant, damit Sie die Gelegenheit haben, sich mit anderen Teilnehmern sowie Referenten auszutauschen.

Das Seminar wird durch den BMBF gefördert, die Teilnahme ist für Sie daher kostenlos. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird eine frühzeitige Anmeldung empfohlen. Melden Sie sich dazu mit einer formlosen Email bis spätestens 12.03.18 bei Zülfü Engin an (zuelfue.engin@uni-due.de).

Viele Grüße

Zülfü Engin und Stefan Panglisch